SSZ "Berka" GmbH
SSZ "Berka" GmbH

Hier finden Sie uns

SSZ "Berka" GmbH

Schiessstand & Shop
Römerstr. 200
47495 Rheinberg

Tel. 02843/9039262

Kontakt:
Telefon: +49 2843 9039262
Telefax: +49 2843 8385
E-Mail: mail@ssz-berka.de

Freie Schießstandtermine

 

 

Schießstände:

Verhaltensregeln – Corona im SSZ-Berka:

  1. Mindestabstände (1,5m)
  2. Händedesinfektion
  3. Mund- und Nasenschutz
  4. Husten- bzw. Niesetikette
  5. Raumschießanlage(RSA) 25m max. 3 Schützen + 1 Aufsicht gleichzeitig
  6. Raumschießanlage(RSA) 50m max. 3 Schützen + 1 Aufsicht gleichzeitig
  7. Keine Zuschauer etc. in der RSA
  8. Aufenthalt im Gebäude außerhalb der RSA auf das nötigste beschränken
  9. Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden

Wir behalten uns vor, den Zugang und die Belegung der RSA durch unser Personal zu steuern, ebenso, bei nicht Einhaltung der Verhaltensregeln, Personen des Gebäudes zu verweisen.

Die personelle Organisation von Schützen und Aufsichten obliegt dem Nutzer(Verein) der RSA.

Menschen, die gesundheitlich angeschlagen oder vorbelastet sind, bitten wir, weiterhin Zuhause zu bleiben.

 

 

Passen Sie auf sich und Ihre Liebsten auf und bleiben Sie gesund!

Ihr SSZ BERKA TEAM

 

25 m Stand // 50 m Stand

Es werden die freien Termine 2020 angezeigt.

Wir versuchen die Termine so aktuell wie möglich zu halten, es kann aber sein das Termine kurzzeitig vergeben sind , bevor wir die Seite aktualisiert haben.

 

 

Für eine Buchung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

 

Für die Anmietung wird eine verantwortliche Aufsichtsperson benötigt:

Befähigung als verantwortliche Aufsicht

(§§ 27 Abs. 7 WaffG i.V. 10 und 11 AWaffV.)

 

Allgemeine Waffengesetz-Verordnung (AWaffV)
§ 11 Aufsicht

(1) Die verantwortlichen Aufsichtspersonen haben das Schießen in der Schießstätte ständig zu beaufsichtigen, insbesondere dafür zu sorgen, dass die in der Schießstätte Anwesenden durch ihr Verhalten keine vermeidbaren Gefahren verursachen, und zu beachten, dass die Bestimmungen des § 27 Abs. 3 oder 6 des Waffengesetzes eingehalten werden. Sie haben, wenn dies zur Verhütung oder Beseitigung von Gefahren erforderlich ist, das Schießen oder den Aufenthalt in der Schießstätte zu untersagen.

(2) Die Benutzer der Schießstätten haben die Anordnungen der verantwortlichen Aufsichtspersonen nach Absatz 1 zu befolgen.

(3) Eine zur Aufsichtsführung befähigte Person darf schießen, ohne selbst beaufsichtigt zu werden, wenn sichergestellt ist, dass sie sich allein auf dem Schießstand befindet.

Die Stundenpreise wie folgt:

50m Stand 55,- Euro/Stunde

25m Stand 50,- Euro/Stunde

Termine: aktualisiert 14.08.2020

Freie Einzeltermine 2020                    
Termine Woche  17-18 25m           Termine Woche 17-18 50m        
  1.9 2.10 3.11 1.12     1.9 2.10 3.11  
  4.9 6.10 6.11 4.12     4.9 6.10 6.11 4.12
  8.9 9.10 10.11 8.12     8.9 9.10    
  11.9 13.10 13.11 11.12     11.9   13.11 11.12
18.8 15.9 16.10 17.11 15.12     15.9 20.10 17.11 15.12
21.8 18.9 20.10 20.11 18.12     22.9 23.10 24.11 22.12
25.8 22.9 23.10 24.11 22.12     25.9 27.10 27.11 29.12
28.8 25.9 27.10 27.11 29.12     29.9 30.10    
  29.9 30.10                
                     
Termin 18-20 25m             Termin 18-20 50m      
    17.12                
  30.10 29.12         alles belegt    
    30.12                
                     
Termine 20-22 25m             Termine 20-22 50m      
alles belegt           alles belegt    
                     
                     
Termine Samstags 25m             Termine Samstags 50m      
alles  belegt           alles  belegt    
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waffenhandel Klaus Thelen